Ethereum ist Berichten zufolge der dominierende Akteur

Ethereum ist Berichten zufolge der dominierende Akteur unter den europäischen Blockketten-Startups

Ethereum machte vor nicht allzu langer Zeit Schlagzeilen, als die Tatsache hervorgehoben wurde, dass die ETH einige ziemlich starke Grundlagen hat, und dies wird immer offensichtlicher.

Dies ist einer der Gründe, warum es einige optimistische Vorhersagen gibt, die rund um den digitalen Bestand auftauchen.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt Ethereuis mit dem Grün und der Münze bei Bitcoin Superstar zum Preis von 228,11 Dollar. Die Münze ist in den letzten 24 Stunden um 0,20% gestiegen.

Die in London und Paris ansässige Firma LeadBlock Partners sagte, dass sich Ethereum als die erste Wahl unter den Blockketten-Startups in Europa herauskristallisiert.
Ethereum ist der dominierende Akteur unter den europäischen Blockchain-Startups

Leadblock sagt, dass Ethereum, Hyperledger und Corda die drei beliebtesten Blockkettenprotokolle in der Region sind, so ein aktueller Bericht.

Alle drei stellen mehr als 65% der Protokolle dar, die von Blockketten-Startups in Unternehmen verwendet werden.

Wie die Online-Publikation Daily Hodl anmerkt: „Der Bericht, der Daten aus einer Umfrage unter mehr als 200 Startups verwendete, zeigt, dass 27% der Blockketten-Startups und Unternehmen in der EU, die an dezentralen Lösungen arbeiten, auf Ethereum setzen. 20% verwenden Hyperledger und 16% setzen Corda ein.“
Die Eignung von Blockkettenprotokollen hängt von der Branche ab

Darüber hinaus zeigt derselbe Bericht auch die Tatsache auf, dass die Eignung von Blockkettenprotokollen von der Industrie abhängt.

Ethereum ist Berichten zufolge „eher für Firmen laut Bitcoin Superstar in den Bereichen Immobilien sowie Kunst und Kultur geeignet, da die Alimentierung von Vermögenswerten in diesen Sektoren zahlreiche Anwendungsfälle bietet“.

Dem Bericht zufolge ist Hyperledger am besten für das Gesundheitswesen, die Lebensmittel- und Agrarindustrie geeignet, und Corda-Stände eignen sich eher für die Finanzdienstleistungsindustrie.

Die LeadBlock-Partner betonten die Tatsache, dass die Interoperabilität zwischen den Protokollen auf lange Sicht ein wesentliches Element sein wird.

Wir empfehlen Ihnen, den vollständigen Bericht zu lesen, um mehr Details zu erfahren.